Die Öle der Aromatherapie

Basisöle - 100% naturbelassen

Das Team der Einhorn Apotheke gibt Ihnen gerne Auskunft über die Anwendungsmög- lichkeiten der Basisöle! Wir führen mehr als 15 verschiedene Basisöle von bester Qualität. Außerdem erhalten Sie bei uns auch den Ratgeber AROMATHERAPIE. Selbstverständlich erhalten Sie bei uns nur 100 % reine, natürliche und unverfälschte Basisöle in geprüfter und bester Qualität der Firma Taoasis.

Folgende Basisöle gehören zu unserem Standardsortiment


A

Aloevera Öl

Wird durch Einlegen der klein geschnittenen Aloe-Vera Blätter in Sojaöl gewonnen. Wirk sehr feuchtigkeitsspendend und kann auch bei Ekzemen oder Allergien angewendet werden. Bei Sonnenbrand wirkt es beruhigend und zellregenerierend auf die Haut. 10 bis 20 %-ig mit anderen fetten Ölen mischen.

Aprikosenkernöl

Wird aus Aprikosenkernen durch Kaltpressung gewonnen und hat einen marzipanähnlichen Duft. Es ist ein feines nährendes Öl für alle Hauttypen, unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut und eignet sich für die empfindliche oder entzündete Haut. Auch zur Babypflege geeignet.

Arganöl

Wird auch flüssiges Gold von Marokko genannt und stammt aus den Früchten des dort beheimateten Arganbaumes. Durch den sehr hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren (über 80%), und Antioxidantien sowie einen hohen Gehalt an Vitamin E, wird die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt und hervorragend gepflegt. Arganöl wirkt feuchtigkeitsspendend und zellverjüngend und ist auch bei Neurodermitis, Psoriasis, Ekzemen, starker Akne und allergischen Hauterkrankungen, sowie bei Verbrennungen, Sonnenbrand oder auch Zellulite geeignet. Außerdem kann es auch bei Haarproblemen angewandt werden.

Arnikaöl

Wird durch Einlegen des Heilkrautes in Sojaöl gewonnen. Die wärmend und durchblutungsfördernde Wirkung wird vor allem nach Stürzen, bei Gelenkentzündungen, Insektenstichen, Prellungen, Verstauchungen oder Muskelkater geschätzt.

Avocadoöl

Ein vitaminreiches und sehr nährendes Öl bei sehr trockener, rissiger sowie reifer Haut. Avocadoöl wirkt feuchtigkeitsbindend und sorgt für samtweiche Haut. Hervorragend geeignet bei rauen Ellbogen oder rissigen und spröden Fersen. Auch bei Neurodermitis und Psoriasis. Avocadoöl ist durch seinen hohen Gehalt an einfach ungesättigter Ölsäure lange haltbar. 10 bis 20%-ig mit anderen fetten Ölen mischen

C

Calendulaöl
(Ringelblumenöl)

Wird durch Einlegen des Heilkrautes in Sojaöl gewonnen. Die wärmend und durchblutungsfördernde Wirkung wird vor allem nach Stürzen, bei Gelenkentzündungen, Insektenstichen, Prellungen, Verstauchungen oder Muskelkater geschätzt.

H

Hagebuttenkernöl

Wird aus den Kernen der Hagebutten der wildwachsenden Rosa mosqueta gewonnen und ist sehr gut verträglich. Das Öl rege- neriert, nährt und glättet die Haut, kann eine schnelle Falten- bildung eindämmen und oberflächliche Fältchen glätten. Es hellt Pigmentflecken auf und hilft bei Couperose, Akne und Psoriasis. Hagebuttenkernöl hat eine hervorragende Wirkung auf frische, aber auch ältere Narben sowie bei Verbrennungen. Auch bei wunder Baby- und Kinderhaut.

Hanföl

Das Öl wird aus den kleinen runden Hanfsamen gewonnen und besteht zu 80 % aus ungesättigten Fettsäuren. Es wird meist 10%ig mit anderen fetten Ölen gemischt, zieht schnell in die Haut ein und lässt sich gut verteilen, ist jedoch nicht lange haltbar. Hanföl regeneriert die Haut und wird vor allem bei rauer, entzündlicher und schuppiger Haut, sowie bei Neurodermitis angewandt. Neurodermitiker schätzen außerdem die innere Einnahme als Geheimtipp.

J

Johanniskraut

Wird durch Einlegen von frischen Johanniskrautblüten in Olivenöl gewonnen und wird wegen seiner roten Farbe auch „Rotöl“ genannt. Es kann die Haut lichtempfindlich machen und sollte in der Sonne oder Sonnenbank gemieden werden. Johanniskrautöl wirkt hautregenerierend bei Wunden und Verbrennungen. Es wird verwendet bei Geschwüren, rheumatischen Beschwerden, Neuralgien sowie bei allen psychischen Problemen. Mittel der Wahl bei Kindern: z. B. bei Hautabschürfungen ...

Jojobaöl

Wird aus den Früchten des Jojobastrauches gepresst und ist eigentlich ein flüssiges Wachs. Es wird nicht ranzig und ist ein sehr gut verträgliches Pflege- und Massageöl für jeden Hauttyp. Jojobaöl reguliert überschüssige Talgproduktion bei fettiger Haut, wirkt feuchtigkeitsbindend bei trockener Haut, zieht gut in die Haut ein und fühlt sich nicht ölig an.

K

Kamillenöl fett

Wird durch Einlegen der Blüten in Sonnenblumenöl gewonnen. Das Öl wirkt entzündungshemmend und ausgleichend und wird gerne bei Hautproblemen verwendet. Auch zur Babypflege geeignet.

M

Macadamianussöl

Das aus der „Königin der Nüsse“ gewonnene Öl pflegt, glättet und nährt die Haut mit straffender Wirkung. Es wird gerne für die trockene, strapazierte und reife Haut verwendet. MacadamianussÖl ist gut verträglich und extrem hautfreundlich. Auch zur Babypflege geeignet.

Mandelkernöl

Wird durch Kaltpressung aus Süßmandelkernen gewonnen. Das Öl nährt und pflegt trockene, spröde und rissige Haut, auch bei Psoriasis und Ekzemen. Es ist eines der beliebtesten Massa- geöle, das schnell in die Haut einzieht. Hervorragend auch für die Säuglingsmassage und bei sehr empfindlicher Haut. Bestens zur Babypflege geeignet.

N

Nachtkerzenöl

Wird aus den Samen der Nachtkerze gewonnen. Bei gereizter, zu Entzündungen neigender, strapazierter Haut. Wirkt stark hautregenerierend und feuchtigkeitsbindend. Hervorragend bei Neurodermitis, Allergien und Psoriasis, sowie bei trockener, faltiger Haut. 10 bis 20%-ig mit anderen fetten Ölen mischen.

S

Schwarzkümmelöl

Auch „Pharaonenmedizin“ genannt wird aus den meist aus ägypten stammenden schwarzen Samenkörnchen gewonnen. Schwarzkümmelöl wird bei Störungen des Immunsystems wie Allergien, Heuschnupfen, Ekzemen und Neurodermitis einge- setzt. Es wirkt bronchienerweiternd und kann auch zur Linde- rung von Keuchhusten genutzt werden. Es ist hautpflegend, gut verträglich und zieht sehr schnell in die Haut ein.

W

Wildrosenöl

Hagebuttenkernöl in Verbindung mit Jojobaöl stärkt die natür- liche Spannkraft der Haut und hält diese geschmeidig. Es wirkt geweberegenerierend, nährend und feuchtigkeitsspendend. Auch bei wunder Babyhaut.

Ätherische Öle - 100% naturbelassen

Das Team der Einhorn Apotheke gibt Ihnen gerne Auskunft über die Welt der ätherischen Öle! Wir führen mehr als 120 verschiedene naturreine ätherische Öle von bester Qualität. Außerdem erhalten Sie bei uns auch den Ratgeber AROMATHERAPIE. Selbstverständlich erhalten Sie bei uns nur 100 % reine, natürliche und unverfälschte ätherische Öle in geprüfter und bester Qualität der Firma Taoasis.

Folgende ätherische Öle, sowie Mischungen ätherischer Öle haben wir ständig im Sortiment.


A

Angelikawurzel

Anis

B

Basilikum

Bay

Benzoe Siam

Bergamotte

Bergamotte furocumarinfrei

Bergbohnenkraut

Blutorange

C

Cajeput

Cardamom

Cassia

Cistrose

Citrone

Clementine

E

Edeltanne Palmarosa

Eisenkraut 10 % Patchouli

Eisenkraut rein Petitgrain

Eukalyptus Pfeffer schwarz

Eukalyptus radiata

F

Fenchel

Fichtennadel

G

Geranie

Grapefruit

H

Ho-Blätter

I

Immortelle

Ingwer

J

Jasmin 2 %

Jasmin rein

K

Kakao Extrakt

Kamille blau

Kamille marokkanisch

Kamille römisch

Kampfer

Karottensamen

Kiefernnadel

Koriander

Kreuzkümmel

L

Latschenkiefer

Lavandin

Lavendel

Lavendel bio

Lemongras

Limette

Litsea Cubeba

Lorbeer

M

Magnolie 2 %

Magnolie rein

Mairose 5 %

Mairose rein (rosa centifolia)

Majoran

M

Magnolie 2 %

Magnolie rein

Mairose 5 %

Mairose rein (rosa centifolia)

Majoran

M

Magnolie 2 %

Magnolie rein

Mairose 5 %

Mairose rein (rosa centifolia)

Majoran

Mandarine

Manuka

Melisse 25 %

Melisse rein

Melisse indicum

Muskatellersalbei

Muskatnuss

Myrrhe

Myrte

N

Narde

Neroli 2 %

Neroli rein

Niaouli

O

Orange

Oregano

P

Palmarosa

Patchouli

Petitgrain

Pfeffer schwarz

Pfefferminze

R

Ravensara

Rosen-Geranie

Rose bulgarisch 2 %

Rose bulgarisch rein

Rose türkisch 2 %

Rose türkisch rein

Rosenholz

Rosmarin

S

Salbei

Sandelholz 10 %

Sandelholz rein

Schafgarbe blau

Spearmint

T

Teebaum

Teebaum bio

Thymian rot

Thymian weiß

Tolu Res.

Tonka Extrakt

Tulsi

V

Vanille Extrakt

Vetiver Bourbon

W

Wacholderbeere

Weihrauch

Weihrauch indisch

Y

Ylang Ylang

Z

Zimt

Zimtrinde

Zirbelkiefer

Zitrone = Citrone

Zypresse